DOWNLOAD
ScreenCloud
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten ScreenCloud Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win XP/Vista/Win 7
Dateigröße:
26,7MB
Aktualisiert:
18.04.2013

ScreenCloud Testbericht

Jennifer Grossmann von Jennifer Grossmann
Screenshots erstellen und mit anderen teilen - auf die einfache Art.

Funktionen

Mit ScreenCloud erstellen Sie Screenshots von der Bildschirmansicht Ihres PCs. Das Tool lässt sich mithilfe von drei konfigurierbaren Hotkeys bedienen und macht das Teilen der Screenshots auf verschiedenen Kanälen möglich. Wenn Sie häufig Bildschirmfotos mit Freunden oder Kollegen teilen wollen, ist ScreenCloud das Richtige für Sie.

Während der Installation von ScreenCloud können Sie sich bei ScreenCloud.net registrieren und einen Account anlegen, wodurch Sie Ihre Bilder in die ScreenCloud laden können und automatisch einen Link erhalten, den Sie an Freunde schicken können. Mit einem Klick auf den Link sehen diese dann Ihren Screenshot. Andernfalls haben Sie die Option, die erstellten Screenshots auf Ihrem PC zu speichern. Zur Verfügung stehen die Formate JPG und PNG.

Praktisch sind die drei konfigurierbaren Hotkeys, über die Sie jederzeit einfach und schnell einen Screenshot des ganzen Bildschirms, des aktiven Fensters oder einer rechteckigen Auswahl anfertigen können. Danach müssen Sie nur entscheiden, wie Sie weiter mit dem Screenshot verfahren wollen. Screencloud verfügt auch über einen Plugin-Manager: so haben Sie die Wahl, ob Sie den fertigen Screenshot auf einen FTP-Server oder in die Dropbox speichern, sofern Sie einen Account haben. Screencloud benennt die Screenshots auch automatisch im gewählten Format mit Datum und Uhrzeit und spart auch an dieser Stelle wieder Zeit.

Bearbeitungsmöglichkeiten für die angefertigten Screenshots sind nicht vorhanden. Falls Sie etwas in den Screenshots farblich markieren oder Text einfügen wollen, müssen Sie ein Bildbearbeitungsprogramm öffnen. Screenshot-Tools wie FS Capture oder Snipping Tool Plus verfügen hingegen über simple Bearbeitungsmöglichkeiten.

Insgesamt entstehen mit ScreenCloud brauchbare Screenshots ohne Aufwand. Das Augenmerk liegt klar auf der Share-Funktion, das heißt, dass Sie Ihre Screenshots so schnell und einfach wie möglich mit anderen teilen können. Durch die einfache Bedienung und das automatische Speichern und Benennen der Screenshots spart Screencloud jede Menge Zeit.
Fazit: Screencloud hält, was es verspricht und macht das Teilen von Screenshots einfach und unkompliziert.

Pro

  • Schnelle und einfache Bedienung mit 3 Hotkeys
  • Webdienste wie Dropbox und Imgur integrierbar durch Plugins

Contra

  • Keine Bearbeitungsmöglichkeiten
  •  

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]